GROW WITH INBOUND

Unsere virtuelle Veranstaltung Grow with Inbound bringt Fachleute aus der ganzen Welt zusammen, um zu teilen, wie sie die Inbound-Methodik zur Skalierung ihres Geschäfts einsetzen.

Arbeiten Sie mit uns

Wir würden uns freuen, mehr über die besonderen CRM-Anforderungen Ihres Unternehmens zu erfahren. Vereinbaren Sie noch heute einen Termin mit einem unserer Berater.

Mit Uns Arbeiten

Wir sind immer auf der Suche nach ehrgeizigen, wachstumsorientierten Unternehmen, die verstehen, dass die Welt sich verändert, und die sich anpassen und aufblühen wollen

Mit Uns Arbeiten

Wir sind immer auf der Suche nach ehrgeizigen, wachstumsorientierten Unternehmen, die verstehen, dass die Welt sich verändert, und die sich anpassen und aufblühen wollen

Join Our Team

Are you a motivated individual, looking to challenge yourself and make a positive impact on the business world? Take a look at our vacancies.

Die Mittel und Wege, mit denen auf Informationen und Daten zugegriffen werden kann, nehmen ständig zu. Daher wird es für Unternehmen immer wichtiger, die Sicherheit nicht nur ihrer eigenen Daten, sondern auch die ihrer Kunden, Mitarbeiter und der Öffentlichkeit zu gewährleisten. Um zu gewährleisten, dass die höchsten Standards für die Informationssicherheit eingehalten werden, entscheiden sich viele Organisationen für die Einführung von Praktiken und Verfahren, die direkt an den international anerkannten Standards für die Informationssicherheit ausgerichtet sind. Diese Normen sind besser bekannt als ISO 27001:2013 – dabei handelt es sich um eine Zertifizierung, die ein Höchstmaß an Transparenz und Rechenschaftspflicht erfordert, da für die Akkreditierung eine externe Prüfung der Systeme erforderlich ist.

Für Huble Digital ist das nichts Unbekanntes.

Nach fast 12 Monaten Vorbereitung und Planung und Investitionen in Höhe von mehr als USD 250.000,– freuen wir uns, bekannt geben zu können, dass unser Managementsystem und unsere Verfahren für die Informationssicherheit soeben von der International Standards Organisation (ISO 27001) offiziell anerkannt worden sind.

Auf diese Weise haben wir nicht nur eine Akkreditierung für alle unsere fünf Standorte erhalten, sondern wir haben auch erfolgreich die Kultur der Informationssicherheit in unsere Organisation integriert und das Huble-Team dazu befähigt, ihre Bedeutung zu verstehen und in verschiedenen Aspekten ihrer Umsetzung selbständig zu sein.

Brian Halligan, der Executive Chairman von HubSpot, kommentiert: „Als Vorreiter für unsere Partner im Elite-Tier hat Huble Digital die Messlatte in Bezug auf die Erwartungen an das Engagement unserer Partner im Unternehmensbereich höher gelegt.“

Bob Dearsley, Geschäftsführer von Huble Digital, kommentiert: „Die Zertifizierung positioniert uns als eine große, skalierende Organisation, der große Unternehmen vertrauen können. Diese Akkreditierung ist zunehmend eine wichtige Voraussetzung für Lieferantenpartner in den weltgrößten Unternehmen – ob im Fortune 500, FTSE 100 oder dem HDAX. Dies sind alles Unternehmen, die in Zukunft die benutzerfreundliche, äußerst intuitive CRM-Plattform von HubSpot benötigen, da ihre veralteten CRM-Plattformen das Ende ihres Lebenszyklus' erreichen und eine neuere, benutzerfreundlichere und intuitivere Software benötigen.“

Rowan Reid, Chief Information Officer bei Huble Digital, der das Unternehmen durch die Vorbereitung und Akkreditierung geführt hat, sagt dazu: „Die ISO-Zertifizierung gibt unserem Team und dem Unternehmen als Ganzes klare Arbeitsweisen vor. Für Kunden und Interessengruppen schafft sie Vertrauen und erklärt, wie wir mit Risiken umgehen. Es schafft eine Kultur der Sicherheit, es schützt unsere Kunden, das Unternehmen, unsere digitalen Werte, unsere Aktionäre und unsere Führungskräfte.“

Kunden Vertrauen geben

Als internationales Beratungsunternehmen für digitales Business, das sich auf die HubSpot-CRM-Plattform konzentriert, sind Informationen und Daten zusammen mit cloudbasierten Plattformen der Lebensnerv unseres Unternehmens. Die Informationssicherheit beeinflusst jeden Aspekt von Huble Digital, von unseren Dienstleistungen bis hin zu den Kunden, denen wir sie anbieten - alles, was wir tun, basiert auf der Erstellung und Übertragung von Informationen.

Wir glauben, dass es absolut wichtig ist, ein klares Verständnis dafür zu haben, wie wir mit unseren eigenen Informationen, denen unserer Kunden, unserer Lieferanten und anderer Interessengruppen umgehen und wie diese mit unseren Informationen interagieren, um vertrauenswürdige Beziehungen aufzubauen.

Im Wesentlichen verlangen wir von unseren Kunden, dass sie uns ihre wertvollsten Daten anvertrauen, damit wir ihnen die außergewöhnlichen Dienstleistungen bieten können, für die wir bekannt sind. Um dies mit vollem Vertrauen tun zu können und unseren Kunden ein ähnliches Vertrauen einzuflößen, sehen wir es nun als vorrangig an, der Informationssicherheit die gleiche Bedeutung beizumessen wie allen anderen Funktionen unseres Unternehmens.

Wissen aufbauen

Informationssicherheit ist keine Lösung, die von einigen wenigen Personen zentral verwaltet werden kann, sondern sie wird effizienter umgesetzt und verwaltet, wenn das Wissen und die Fachkenntnisse vielen Menschen zur Verfügung gestellt werden, damit diese in der Lage sind, etwas zu bewirken. Das wird direkt durch einen unserer Grundwerte unterstützt und beeinflusst – nämlich, dass wir Teamplayer sind. Wir sind ständig bestrebt, unser gemeinsames Verständnis zu fördern und weiterzuentwickeln, denn wir wissen, dass wir allein nur sehr wenig tun können, aber gemeinsam können wir sehr viel mehr erreichen.

Das gelingt uns, indem wir uns mit dem gesamten Team von Huble Digital auseinandersetzen, offene Gespräche mit den wichtigsten Teammitgliedern führen und erkennen, wo Arbeitsweisen angepasst werden können und ihnen das Wissen vermitteln, das sie benötigen, um die Arbeit zu erledigen. Dabei stellen wir oft fest, dass die Praktiken der Informationssicherheit an die Bedürfnisse des Unternehmens angepasst werden müssen.

Indem wir das Huble-Team in die Lage versetzen, die Kernprinzipien und Verantwortlichkeiten rund um unser Informationssicherheits-Managementsystem zu verstehen, bauen wir ein robusteres und widerstandsfähigeres Team auf, das in der Lage ist, Risiken zu identifizieren und zu managen, Best-Practice-Verfahren zu entwickeln und effektiv über alle ISO-Fragen zu kommunizieren.

Compliance als Wettbewerbsvorteil

Organisationen können nicht länger guten Gewissens auf der Stelle treten. Wenn nicht nach neuen Wegen gesucht wird, um den Kunden ein außergewöhnliches Serviceniveau zu bieten, einschließlich neuer Dienstleistungen selbst, dann stehen sie nicht nur still, sondern bewegen sich rückwärts.

Eingebettet in den Kern von Huble Digital ist ein weiterer unserer fünf Werte: Wir sind innovativ. Das Huble-Team ist voll von aufstrebenden, klugen, talentierten und kreativen Personen, die ständig nach neuen Lösungen suchen, um sich selbst und Huble Digital an der Spitze des Wettbewerbs auf dem Markt zu halten. Sie begrüßen Veränderungen auf Schritt und Tritt, und die Einführung neuer Arbeitsmethoden für die Informationssicherheit ist ihnen nicht fremd.

Die Akkreditierung nach ISO 27001 reiht sich in eine lange Reihe von Gründen ein, warum Huble Digital zu den Top-Elite-Partnern von HubSpot gehört und dies auch in Zukunft bleiben wird, denn wir legen größten Wert auf zukunftsorientiertes Denken und Kreativität in der Unternehmenskultur und der Entwicklung unseres Teams.

Während des gesamten Akkreditierungsprozesses hatte ich Bedenken, dass die Vorgaben der ISO 27001 bei der Implementierung eines Informationssicherheits-Managementsystems zu streng sein könnten und dass sie insbesondere die von uns gepflegte kreative Kultur einschränken würden. Aber genau das Gegenteil war dann der Fall.

Mehr als nur ein Zertifikat

Das Erreichen der Zertifizierung nach ISO 27001 für alle unsere fünf Standorte ist eine Pionierleistung, an der seit der Gründung von Huble Digital im Jahr 2020 gearbeitet wurde. Doch trotz des Eindrucks, den das hinterlässt, war es für uns weit mehr als nur das Erreichen der Zertifizierung.

Die Zertifizierung hat uns nicht nur die Möglichkeit gegeben, vertrauensvollere Beziehungen zu unseren Kunden, Lieferanten und anderen Stakeholdern aufzubauen, sondern sie hat uns auch die Möglichkeit gegeben, das Huble-Team zu stärken, indem wir ihr Verständnis für physische und digitale Informationssicherheitspraktiken und Arbeitsweisen erweitert haben.

Aus diesen Gründen war die Zertifizierung nach ISO 27001 eine klare Investition für Huble Digital und wird sich für alle Teammitglieder und das Unternehmen langfristig auszahlen. Unsere Pressemitteilung finden Sie hier.

Weitere Informationen finden Sie auf unserer Seite zur Sicherheit und Compliance.

https://213255.fs1.hubspotusercontent-na1.net/hubfs/213255/BLOG%20CTA%20(1).png

Von den Straßen Londons und der ganzen Welt

Wir haben unseren digitalen Fußabdruck mit einem neuen Domainnamen erweitert - Huble.com

Mehr erfahren

Zusammenhängende Posts

Ein weiterer Meilenstein für Huble Digital: Wir erweitern unsere Huble Bubble durch die Übernahme der bubblebridge interactive GmbH

Mit der Übernahme der bubblebridge interactive GmbH, einem Diamond HubSpot-Partner mit Sitz in

Wie schwierig ist eine Migration von Salesforce zu HubSpot?

In diesem Blogpost gehen wir die verschiedenen Phasen einer erfolgreichen Migration von Salesforce

Der Kunde hat immer Recht: Ist das bei Ihrem CRM auch der Fall?

CRM ist nicht nur ein Stück Software - es ist eine Denkweise, die Ihnen hilft, einen Vorsprung